Buchweizen Crêpes

Crepes

Need some Breakfast?

Schnell und unkomplizierte Buchweizenpfannkuchen.
Sie sind fluffig und weich, lassen sich mit allem bestreichen, sind auch noch
am nächsten Tag lecker und auch salzig mit Salat oder im Süppchen
kombinierbar. Außerdem sind sie Glutenfrei, machen satt und liegen nie
schwer im Magen.

Buchweizen Crêpes (Grundrezept) + Variation mit Teff- und
Kastanienmehl für ca. 3 – 4 Personen, Zubereitungszeit ca. 20 – 30 Minuten

Zutaten:
- 3 Tassen/Teile Buchweizenmehl
– 1 – 1,5 Teile durch Teff- oder Kastanienmehl  ersetzen
– Darin können 1 Esslöffel Braunhirse und 1 Esslöffel enthalten sein
(nicht mehr, da es den Zusammenhalt der Masse verändert)
– 4 ½  Tassen/Teile Wasser
– 2 Prisen Meersalz
– Kokosöl nativ (bei kühleren Temperaturen ist es fest) zum
Ausreiben der Pfanne mit einem Blatt Küchenpapier

Werkzeug:
– Schüssel
– Pfanne, antihaftbeschichtet
– Pfannenwender
– Schneebesen
– Crêpewerkzeug (T-Werkzeug z. B. vom WMF)
– Suppenkelle
– Teller

Zubereitung:
Alles in eine Schüssel füllen und mit einem Schneebesen verrühren.
Die Pfanne vorheizen und einen Teelöffel Kokosöl darin schmelzen lassen.
Das flüssige Öl mit einem Papierküchentuch aufnehmen und für alle
weiteren Backvorgänge zum Ausreiben verwenden.
Je nach Pfannengröße, mit der Kelle eine Menge in die heiße Pfanne füllen,
die ungefähr die Hälfte der Oberfläche in der Mitte bedeckt.
Danach sofort mit dem Crêpewerkzeug und einer kreisförmigen Bewegung
die Masse verteilen. Bei mittlerer Hitze ausbacken.
Wenn die Oberfläche angetrocknet ist, kann der Crêpe mit dem
Pfannenwender gewendet werden. Die andere Seite nur 10 – 15 Sekunden
garen. Danach aus Pfanne heben und auf einen Teller mit den folgenden
Crêpes stapeln.

Für den Aufstrich/ Belag zum Frühstück /Süß:
– Mandelmus + Honig + Zimt (Wettkampferprobt)
– Cashewmus + Kokosöl+Banane + Nusskrokant
– Schokohaselnusscreme + Nussmus + Krokant
– Schokocreme + Erdnussmuss (eventuell Banane)
– Bananen + Apfelpurée (frisch) mit einem Spritzer Zitrone und Mandelmus
– Mandelmus mit Erdbeermarmelade

Categories